GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Leintalblickwanderung Freden (Leine)

Rubrik:Wandern, Kurzwanderung
Start:Bahnhof Freden (Leine)
Streckenverlauf:Bahnhof -Kleiner Eichberg, Klump, Schierdehne, Mittelberg, Sonneberg
Ziel:Hotel Heipke, Freden (Leine)
Länge:10,18 km
Dauer:ca. 3 Stunden
Schwierigkeit:Wanderung mit einigen Steigungen
Höhenunterschied bis 150 Meter.
Anfahrt:Anreise mit der Bahn:
Freden (Leine) liegt an der Nord-Süd-Strecke
Hannover-Göttingen, hier hält stündlich der
Metronom.
Anreise mit dem Auto:
Über die A 7 kommend bis Ausfahrt Rhüden,
dann über Lamspringe, Winzenburg
nach Freden (Leine).
Von Hannover und Göttingen über die
Bundesstraße 3 und bei Delligsen nach
Freden (Leine) abbiegen.
Kontakt:Gemeinde Freden (Leine)
Am Schillerplatz 4
31084 Freden (Leine)
05184 790-0
05184 790-40

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Leine-Heide-Radweg, Mädchenbrink,Kleiner Eichberg,Sauberg,Klump,unterhalb Schierdehne, Mittelberg, Sonnenberg, Hohes Rott, Hotel Heipke

 

Start am Bahnhof Freden (Leine)

am ehemalige Stellwerk vorbei>unter der Hochstraße durch> Brücke Winzenburger Bach>Leine-Heide-Radweg> nach ca. 200 m durch den Durchlass rechts unter der Bahnstrecke durch> Grasweg entlang der Bahn, dann Weg hoch zur Straße> auf der Straße kurzes Stück nach links Richtung Freibad> dann rechts Feldweg rauf zum Kleinen Eichberg> weiter durch den Wald zum Parkplatz Wennen an der Straße Klump  - Schildhorst> links auf der Straße runter nach Klump> über die L 486 wieder auf einem Waldweg unter der Schierdehne entlang>dann links hoch um den Mittelberg > zum Grillplatz Reihersnest (Wassertretanlage)>ein kleines Stück auf der Fahrstraße runter nach Freden (L.) > dann links an den Waldrand Richtung Sonnenberg> Feldweg runter nach Freden (Leine) rein> Hohes Rott>Sonnenbergstraße>Paul-Graff-Straße > Hotel Heipke

Wassertretanlage Reihersnest

Wassertretanlage Reihersnest

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,80 MB)

Urheber: Günter Lampe , Delligsen E-Mail: verkehrsverein-freden@web.de

« zurück zur Übersicht »