GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Rundwanderweg Oberes Grumbachtal ab Bockswiese

Rubrik:Wandern, Eintagestour
Start:Bockswiese
Streckenverlauf:Gustav-Adolf-Stabkirche, Bocksbergs, Jägerstieg
Ziel:Bockswiese
Länge:4.00
Kontakt:HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh, Kurhausweg 7, 38644 Hahnenklee, Tel. 05325-510418, www.hahnenklee.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Touren um Hahnenklee im Harz

tour900000939_8000_1.jpg

tour900000939_8000_1.jpg

Rundwanderweg Fastenweg Markierung: blaues Dreieck mit Kreis Schwierigkeitsgrad:leicht Ausgangspunkt für den Rundwanderweg ist die Gustav-Adolf-Stabkirche. Von hier aus gelangen Sie über den Prof.-Mohrmann-Weg auf den Märchenweg, der Sie nach Bockswiese führt. Angekommen im Jägerstieg in Bockswiese halten Sie sich links und biegen Ecke Wiesenstraße erneut links ein in Richtung Waldheimat. Sie gehen nun direkt am Südhang des Bocksbergs entlang zum Schalker Grabenweg. Wenn Sie den Oberen Grumbacher Teich erreicht haben, schlagen Sie den rechten Weg ein und halten sich am Ende des Teiches erneut rechts. Entlang der Grumbacher Teiche führt Sie der Weg ins obere Grumbachtal, durch das Sie wieder nach Bockswiese gelangen. Haben Sie Bockswiese erreicht, befinden Sie sich im Grabenweg und gehen bis zur Ecke Wäschebrink. Hier biegen Sie jetzt wieder rechts ein und gehen an den Kuranlagen mit dem historischen Wasserrad vorbei zurück in die Wiesenstraße. Der Wiesenstraße folgen Sie bis Sie den Jägerstieg wieder erreicht haben. Nun gelangen Sie über den Märchenweg zurück nach Hahnenklee zu Ihrem Ausgangspunkt der Gustav-Adolf-Stabkirche.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,14 MB)

Urheber: © HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

« zurück zur Übersicht »